04.01.2019

Knackige Sommersalate mit vielen Vitaminen

Tagsuche:

Braten und Kartoffelklöße? Bei heißen Temperaturen sicher alles andere als eine gute Idee. Im Sommer muss der Körper seine Energien besonders auf die Abkühlung des Organismus und auf die Stabilisierung des Kreislaufs konzentrieren und kann sich nicht um die Verdauung schwerer Speisen kümmern. Wer bei heißen Temperaturen „schwere Kost“ zu sich nimmt, musst mit Müdigkeit, Völlegefühl und Unwohlsein rechnen. Was also tun? Ein leckerer Salat mit Vitaminen ist natürlich immer eine gute Idee, doch vielleicht gehörst auch Du zu den Menschen, bei denen sich beim Gedanken an einen Salatteller die sprichwörtlichen Fußnägel aufrollen? Salat ist Dir einfach zu langweilig und eher Hasenfutter? Vergiss‘ mal Deine altbackenen Klischees aus Omas Zeiten –  unsere Salat Rezepte sind nicht nur voller Vitamine, sondern schmecken auch einfach lecker! Probiere sie einfach einmal aus! Sie sind auf vier Personen berechnet und werden Dir ein vollmundiges „Mmmhh …lecker!“ bescheren! Dann mal ab an die Salatschüssel und los geht’s!

1. Salat mit Vitaminen – Exotischer Mangosalat

Zutaten:

  • 2 Mangos
  • 2 Limetten
  • Möhren
  • Paprikaschote(n), rote
  • 100 g Rucola
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Öl (Erdnussöl)
  • 50 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen
  • 1 Bund Koriander, frisch und gehackt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Schneide die Mangos in eine Salatschüssel und gebe den Rucola und die Paprikaschote hinzu. Stelle ein Dressing aus Sojasauce, Zucker, dem Öl und den Limetten her. Rühre das Dressing aus Sojasauce, Zucker, Öl und den ausgepressten Limetten an. Dekoriere den Salat mit den Erdnüssen und dem Koriander. Guten Appetit – wie Du siehst, sind gesunde Salat Rezepte gar nicht so schwer umzusetzen. Wer zum Salat ein kühles Bier trinken will, kann dies natürlich tun, besser sind jedoch Getränke, die den Gesundheits-Appeal Deines „Grünzeugs“ nicht gleich wieder zu Nichte machen. Hier empfehlen sich beispielsweise Immune System Booster oder Natural Energy Booster.
Die beiden Nahrungsergänzungsmittel strotzen nur vor Vitaminen und Mineralstoffen und schmecken zudem exotisch-fruchtig! Das ist ein Salat mit Vitaminen bis zum Abwinken.

2. Veganer Kartoffelsalat

Zutaten:

  • 600 g große festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 rote Zwiebeln (à ca. 50 g)
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 Prise Zucker
  • 100 Gramm Räuchertofu
  • 2 EL Öl
  • 1 Salatgurke (ca. 500 g)
  • Pfeffer
  • 3 Stiele Dill

Zubereitung:

Die Kartoffeln in Würfel schneiden und in Salzwasser kochen, bis sie weich sind. Die Zwiebeln und die Gurke ebenfalls in Stücke schneiden und mit den Kartoffeln mischen. Den Tofu in Würfel schneiden und in etwas heißem Öl braten, bis er knusprig ist. Als Letztes ein Dressing aus Apfelessig, Öl, Salz Pfeffer und Dill zubereiten und über den Salat gießen. Wie Du siehst, können Salat Rezepte zwar traditionell angehaucht sein, trotzdem aber einen modernen „Twist“ haben. 

3. Einfacher Hirsesalat

Zutaten:

  • 200 g Hirse
  • Salz
  • 2 Mini-Salatgurke
  • 8 Stiele Petersilie
  • 4 Stiele Minze
  • 4 Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Zubereitung:

Bereite die Hirse nach Packungsanleitung zu und lasse sie abkühlen. Schneide das Gemüse in Würfel und mische es mit der Hirse. Stelle aus dem Olivenöl, dem Pfeffer, der Petersilie, dem Salz und der Zitrone ein leichtes Dressing her. Ready! Gesunde Salatrezepte können tatsächlich schmecken… und zwar so richtig!

4. Klassischer Grüner Salat

Zutaten:

  • 100 g Salatblätter nach (Romana, Rucola, Kopfsalat etc.)
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 gelbe oder rote Paprika
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 EL geröstete Pinienkerne
  • 3 EL mildes Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig oder etwas Balsamico
  • 1 EL Senf
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:

Salatblätter zupfen und waschen. Abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Tomaten in Scheiben schneiden und die Tomaten in Viertel schneiden. Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden und alles in die Schüssel geben. Als Dressing mischst Du einfach das Öl mit dem Essig, dem Senf und dem Zucker. Als Letztes gibst Du noch die Pinienkerne über den Salat – fertig zum Genießen!

5. Köstlicher Ceviche

Zutaten:

  • 200 g weiße Champignons
  • den Saft zweier Limetten
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Strauchtomaten
  • 1/2 Zwiebel rot, klein
  • 1 Avocado reif, klein
  • 1/2 Handvoll Koriander
  • Chili nach Geschmack
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Champignons putzen und schneiden, Limettensaft und Salz drüber gießen und in der Marinade „ziehen“ lassen. Die Tomaten waschen, vom „Innenleben“ befreien und in mundgerechte Würfel schneiden. Jetzt die Zwiebeln und die Avocado in kleine Stücke schneiden. Gib nun die Champignons (ohne den Saft) zum Salat und dekoriere ihn mit dem gehackten Koriander und dem Chili.
Runde das Ganze mit Olivenöl und Salz ab. Dieser leckere Salat mit Vitaminen stammt übrigens aus Südamerika und wird dort sehr gerne gegessen.

6. Trendiger Grünkohlsalat

Zutaten:

  • 35 g Pinienkerne
  • ½ EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz nach Belieben
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 200 g junger Grünkohl, in mundgerechte Stücke gezupft
  • 75 g Beeren z. B. Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren (darf auch Tiefkühlware sein)

Zubereitung:

Röste die Pinienkerne für ca. 3 Minuten in einer Pfanne ohne Öl an. Mische die Grünkohlblätter mit Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel und „massiere“ das Dressing richtig schön in die Blätter ein. Nur so können diese nämlich weicher werden. Lasse den Salat 10 Minuten im Kühlschrank ziehen, bevor Du ihn verzehrst. Gebe am Ende die Pinienkerne und die Beeren hinzu.

Gesunde Salatrezepte – Was dazu trinken?

Bei diesen köstlichen Salatrezepten ist es kein Wunder, dass Du bei Deiner passenden Getränkeauswahl nicht unbedingt einen Schnaps dazu trinken möchtest. Wie wäre es daher mit Drinks wie Immune System Booster oder Natural Energy Booster, die Deine Gesundheit noch weiter durch die Decke fliegen lassen? Natural Energy Booster beispielsweise steckt nicht nur voller wichtiger Vitamine und Mineralstoffe, sondern enthält auch Kraft spendendes Guarana, das Dir schnell wieder den nötigen Auftrieb verpasst, egal, wie tief Du einmal „in den Seilen“ hängen solltest. Du gehörst eher zur Kategorie der Niesattacken-Opfer und wirst von Allergien und Erkältungen heimgesucht? Kein Problem – mit dem Immune System Booster bringst Du Deine Abwehr auf Linie! So, und jetzt ab an die Salatteller – und vergiss‘ die Bilder vom am Grünzeug nagenden „Mümmelmann“, denn diese Salate werden Dich und Deine Freunde direkt ins Reich der Gaumenfreuden katapultieren. Bon Appetit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

Weitere nützliche Links
Free delivery Free delivery
Kostenloser Versand
ab 30,00 €
Fast shipping Fast shipping
Schnelle Lieferung
Innerhalb von 1 - 3 Werktagen nach Zahlungseingang
Secure payment Secure payment
Sichere Bezahlung
Paypal, Kreditkarte, Überweisung, AmazonPay
payment_system_icon payment_system_icon payment_system_icon payment_system_icon payment_system_icon payment_system_icon payment_system_icon